Café-linO, das Espressomobil

Die Basis unseres Espressomobils ist ein schwarzer Kastenwagen vom Typ PIAGGIO Ape TM. Für den Innenausbau kamen hochwertige Materialien zum Einsatz, die sich bereits über Jahrzehnte im Wohnmobilbau bewährt haben. Die Innenwände und die Trägerbasis für die zweigruppige Siebträgermaschine von Fracino mit Faema E-61-Brühgruppe sind aus pflegeleichtem, hygienischem Edelstahl gefertigt.

Café-linO - hochwertige Fracino-Siebträgermaschine an Bord

Unser Café-linO verfügt über einen großen Frischwassertank für bis zu 200 Tassen oder Becher unserer Kaffeespezialitäten. Der Kaffee wird natürlich frisch mit einer Spezialmühle gemahlen und dann mit der gasbeheitzen Kaffeemaschine gebrüht. Die benötigte Energie erhält unser Espressomobil über einen Spannungswandler, der aus bordeigenen Batterien 220 Volt generiert. Selbstverständlich verfügt der Arbeitsplatz auch über eine kleine Spülgelegenheit und einen Abwassertank, sodass unser Café-linO autark zum Einsatz kommen kann.

So können wir jederzeit und unabhängig Ihre Gäste "auf der grünen Wiese" mit Kaffeeköstlichkeiten versorgen.

Café-linO - die Cafégäste können kommen

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot für Ihr Event!

Bei großeren, längerfristigen Einsätzen wäre ein Stromanschluss und eine Wasserzapfstelle von Vorteil.

Besonderen Dank gilt unserem Fahrzeugausbauer Lothar Höhn für die hevorragende Arbeit!

Café-linO News

Café-linO geht online

Nach monatelangen Vorbereitungen präsentieren wir Ihnen nun unser neues Espressomobil.

» weiter lesen

Café-linO Partner